Aktuelles

Handysammelaktion – Schatzkiste Handy


Jedes Jahr werden in Deutschland mehr als 35 Millionen neue Handys gekauft. Im Durchschnitt wird jedes Gerät nur 18 Monate genutzt und dann durch ein neues ersetzt. In Deutschlands Schubladen liegen ca. 104 Millionen ungenutzte Handys. Alte Handys sind wahre Schatzkisten und wir wollen das Wiederverwerten der darin enthaltenen wertvollen Rohstoffe unterstützen.

Um diese Rohstoffe wird vielerorts hart gekämpft, mit Erlösen auch Bürgerkriege finanziert. Unter der Gewalt leidet besonders die Zivilgesellschaft. Der Abbau von Gold, Silber, Kupfer, Kobalt, Coltan und Palladium, geht in vielen Ländern auf Kosten von Mensch und Umwelt. Die Arbeit in den Minen mit zum Teil primitiven Hilfsmitteln ist gefährlich, der Lohn gering und Kinderarbeit keine Seltenheit.

Unterstützen Sie uns, bringen Sie Ihre nicht mehr genutzten Handys in den Weltladen. Bitte, soweit möglich, alle Daten löschen und Speicher- und Chipkarte entfernen.

Koordiniert wird diese Sammelaktion von der Mission Eine Welt, dem Eine Welt Netzwerk Bayern und der Telekom. Mit einem Teil des Erlöses werden Projekte in Bayern, El Salvador und Liberia unterstützt.

Deshalb: Machen Sie mit! / Mach mit!

Weitere Informationen unter www.handyaktion-bayern.de